Dachdecker Köln | Bautenschutz & Schieferarbeiten Köln
menu
+49 0221 7169790

Dachbelichtung

Dachfenster sind ungedämmte Dach- und Ausstiegsfenster. Sie sind regensicher. Sie dienen der Belichtung, Belüftung und für den Ausstieg für Wartungsarbeiten an Dachflächen und Kaminanlagen bei nicht ausgebauten Dachgeschossen.

Dachflächenfenster sind schall- und wärmgedämmte Dach- und Ausstiegsfenster. Sie dienen der Belichtung und Belüftung bei ausgebauten Dachgeschossen. Sie müssen den Anforderungen der Bauregelliste entsprechen und sind Ü-Zeichenpflichtig. Dachflächenfenster müssen aufgrund der erhöhten Anforderung auf ihre Schlagregensicherheit geprüft sein. Dachflächenfenster sollen nicht unter 15° Fensterneigung eingebaut werden. Bei Dachneigungen unter 15° sind Sondermaßnahmen erforderlich.

Schwing und Klappfenster
Der Fensterflügel ist oben angeschlagen und wird beim Öffnen nach außen geklappt. Eine zusätzliche Schwingfunktion erleichtert die Reinigung der Scheiben-Außenseite von innen. Die Bedienungsgrif-fe liegen an der Fensterunterkante. Der Beschlagaufwand ist höher als bei Schwingfenstern.

Licht-Kuppeln und Lichtbänder

Leistungen

  • Deckarten
  • Steildach
  • Flachdach u.Terrasse
  • Dämmarten
  • Dachentwässerung
  • Metalle
  • An-Abschlüsse
  • Dachbelichtung